Was ist ein Kendama?

Das ist eine berechtigte Frage, wenn Sie das erste mal auf unserer Seite sind.

Wir sind dieser Frage nachgegangen und haben hier sämtliche Informationen die wir finden konnten für Sie zusammengetragen. Ein kurzer Click und Sie erfahren alles was Sie schon immer über die Welt des Kendama wissen wollten.

 

Das Kendama

 

Was bedeutet Kendama?

Was ist Kozara?

Wie lang ist die Schnur bei einem Wettkampfkendama?

Die Antworten auf diese Fragen finden Sie hier.

Außerdem eine genaue Benennung der einzelnen Teile des Kendama und eine Anleitung zum Zusammenbau.

 

Die Geschichte des Kendama

 

Das Kendama blickt auf eine lange Geschichte von mehr als 400 Jahren zurück.

Diese spannt einen weiten Bogen von Europa bis nach Japan, aber lesen selbst wie das Kendama seit je her Kulturen und Menschen auf der ganzen Welt verbindet.

 

Die JKA

 

Ohne den japanische Kendama-Verband gäbe es das kendama in seiner heutigen Form wohl nicht.

Hier finden Sie alle Informationen über die Wettkämpfe der JKA und das offizielle Graduierungssystem.

Kendama Modelle

 

Neben dem offiziellen Kendama der JKA gibt es auf der ganzen Welt die unterschiedlichsten Versionen.

Wir haben sie für Sie getestet und miteinander verglichen. Erfahren Sie hier was die einzelnen Modelle auszeichnet.

 

 

Kendama Lexikon

 

Ein kleines Lexikon über die verschiedensten Begriffe aus der Welt des Kendama.

Sollte wir etwas wichtiges vergessen ahben, teilen Sie es uns bitte mit.

News aus dem Shop

Neue Kendama im Webshop!
Frisch aus Japan eine ganze Reihe neuer Kendama für alle, die eine besondere Herausforderung suchen. Cup Ball, Towerball, Smile und Enjoy heißen die neuen Modelle, die in den verschiedensten Farben im Shop erhältlich sind.

Kendama Lexikon

Chusara
Die kleine Schale am unteren Ende des Schwertes.

Colin Sander
Amerikanischer Kendama Spieler, der durch sein stylischen Edits auf Youtube und innovative Tricks bekannt geworden ist.

Dama
Jap. „Kugel“. Die Kugel des Kendama.

Edit
Kurzes Video in dem ein Spieler unterschiedliche Kendama-Tricks präsentiert.

JKA
Japanese Kendama Association.
Sie vergibt Lizenzen für offizielle Kendama, veranstaltet Kendama Prüfungen und Wettkämpfe.

Ken
Jap. „Schwert“. Der Griff des Kendama.

Kozara
Die kleine Schale zum fangen der Kugel.

Mugen
Ein Kendama Modell des japanischen Designers Iwata Mokko, das nicht mehr hergestellt wird. Zu erkennen am violetten JKA Siegel.

Ozara
Die große Schale zum fangen der Kugel.

Ozora
Offizielles JKA Kendama des Herstellers Yamagata Koubou. Derzeit in 6 verschiedenen Farben erhaeltlich.

Rokurosen
Bezeichnung für das gestreifte Shinfuji.

Sarado
Das Kreuzstück des Schwertes, an dem sich Ozara und Kozara befinden.

Shinfuji
Ehemals von Yamagata Koubou hergestelltes, JKA lizenziertes Kendama. In 4 Farben sowie blau und rot gestreift erhaeltlich.

Shinsakura
Ein ehemals von Art Yoshi hergestelltes Kendama Modell. Erkennbar am schwarzen JKA Siegel.

TK16 Master
Offizielles JKA Kendama, das in 4 verschiedenen Farben erhaeltlich ist.

Kendama.de News

Bookmark and Share